• Gebet beim Glockenläuten


Gebetsaufruf der Christen in Magdeburg.

Der Vorstand von CiMD (Christen in Magdeburg) lädt die Magdeburger Christen dazu ein, während des Läutens der Glocken für einen Moment innezuhalten und zu beten. Auf diese Weise seien wir alle zur selben Zeit miteinander verbunden, auch wenn derzeit keine gemeinsamen Gebete und Gottesdienste gefeiert werden könnten. Durch die Glocken und die Gebete verbänden wir uns quer durch die Stadt und mit Gott.

Den Gebetsaufruf geben wir hier gerne weiter.